Tradition, Fortschritt & Leidenschaft

rheingau-eser-weinzierl-pfaffenhofen

Eser

In der 3. Generation führen wir mit viel Leidenschaft, Wissen und Engagement das bereits 1936 gegründete Weingut. Wir, das sind Christoph Eser, Weinbauingeneur und Thomas Eser,Weinbautechniker.

Wir bieten naturnahen und ertragsreduzierten Weinbau auf 11 Hektar Rebflächen, die 85% Riesling- und 15% Burgunderreben bestockt sind. Das Durschnittsalter unserer Reben von 22 Jahren steht für  das große Potenztial.

Trauben von hoher Güte zu ernten hat für uns eine besondere Bedeutung. Nur voll ausgereifte Trauben werden bei uns gekeltert und mit viel Liebe im Gewölbekeller unseres Gutes zu Wein veredelt. Bei der Reife der Weine vertrauen wir auch auf das traditionelle Holzfass, in dem sich die Weine zu einem wahren Genuss für Kenner entwickeln.